Yoga Nidra Academy - Begleitet Dich auf Deinem Yoga Nidra-Weg

Integration von Yoga Nidra in die Krebstherapie

In diesem Podcast-Gespräch mit Gaby Kammler von “Yoga und Krebs” wird die Integration von Yoga in die Krebstherapie diskutiert. Gaby betont die Veränderungen in der Medizin hin zu ganzheitlichen Ansätzen und wie Yoga dabei eine wichtige Rolle spielt. Sie erklärt, dass Yoga dazu beitragen kann, die Lebensqualität von Krebspatienten zu verbessern und Nebenwirkungen zu lindern. Sie hebt hervor, wie Yoga bei Ängsten und Depressionen helfen kann.

Das Gespräch behandelt auch die Entwicklung von medizinischen Leitlinien und Empfehlungen für Yoga in der Krebstherapie, die in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte gemacht haben. Gaby erläutert die Bedeutung von Yoga als Selbstversorgung und Selbstwirksamkeit für Krebspatienten und wie sie Menschen in verschiedenen Phasen ihrer Erkrankung begleitet.


Die Rolle von Yoga bei der emotionalen und spirituellen Unterstützung von Krebspatienten wird ebenfalls besprochen, und es wird betont, wie Yoga nicht nur den Körper, sondern auch den Geist und die Seele heilen kann. Gaby gibt Einblicke in ihre Herangehensweise bei der Arbeit mit Krebspatienten und wie sie ihnen Werkzeuge an die Hand gibt, um Yoga-Übungen und -Techniken in ihren Alltag zu integrieren. Sie unterstreicht die Wichtigkeit des Verständnisses für die Wirkungsweise von Yoga, um die Motivation der Menschen zur regelmäßigen Praxis zu fördern.


Gaby betont, dass Yoga für Menschen mit Krebserkrankungen nicht nur traurig oder schwermütig ist, sondern auch viele fröhliche Momente bietet. Yoga bietet eine lockere und unterstützende Gemeinschaft, in der sich Teilnehmer wohlfühlen. Durch Gespräche und Erfahrungsaustausch erfahren sie Hoffnung und Unterstützung.


Gaby spricht auch darüber, wie Yoga den Geist positiv beeinflussen kann, selbst wenn der Körper eingeschränkt ist. Sie betont die Bedeutung von Yoga in der medizinischen Versorgung und hofft auf eine verstärkte Integration von Yoga-Angeboten.


Die Krebserkrankung ist nur ein Abschnitt im Leben, und fast 70 % der Menschen überstehen sie. Yoga kann in allen Phasen des Krankheitsverlaufs hilfreich sein, einschließlich der Nachsorge.


Gaby erklärt, wie Yoga-Lehrer eine Zusatzausbildung in Yoga und Krebs absolvieren können, um Menschen mit Krebserfahrungen zu unterstützen. Die Ausbildung vermittelt medizinisches Wissen, energetische und spirituelle Ansätze sowie praktische Anleitungen.


Sie betont auch die Bedeutung der individuellen Anpassung von Yoga-Übungen und Pranayama-Techniken für Krebspatienten. Yoga kann dazu beitragen, die Wahrnehmung des eigenen Körpers und Geistes zu schärfen.


Die Yoga-Community für Krebs bietet Unterstützung und Austausch für Yoga-Lehrer und Patienten. Auf der Website von Gaby finden Interessierte Informationen zu Ausbildungen und Yoga-Lehrern, die auf Krebs spezialisiert sind.


Die Zukunft von Yoga und Krebs sieht vielversprechend aus, da immer mehr Menschen diese integrative Methode in ihre Behandlung aufnehmen und wissenschaftliche Daten die Wirksamkeit von Yoga belegen.


Es wird betont, dass Krebserkrankungen nur einen Abschnitt im Leben darstellen, und Yoga kann in allen Phasen des Krankheitsverlaufs hilfreich sein. Gaby erklärt, wie Yoga-Lehrer eine Zusatzausbildung in Yoga und Krebs absolvieren können, um Menschen mit Krebserfahrungen zu unterstützen. Die Ausbildung vermittelt medizinisches Wissen, energetische und spirituelle Ansätze sowie praktische Anleitungen.


Die Yoga-Community für Krebs bietet Unterstützung und Austausch für Yoga-Lehrer und Patienten. Auf der Website von Gaby finden Interessierte Informationen zu Ausbildungen und Yoga-Lehrern, die auf Krebs spezialisiert sind.
https://www.yoga-und-krebs.de/

Yoga Nidra an besonderen Orten in der Schweiz.

In dieser interessanten Episode möchte ich Dir Luisa vorstellen und Ihre faszinierenden Projekte im Bereich Yoga Nidra in der Schweiz teilen.


Direkt nachdem Luisa zur Yoga Nidra Lehrerin ausgebildet wurde, setzte Sie Ihre Ideen in spannende Projekte um.


Sie entdeckte besondere Orte in der malerischen Schweiz, um Yoga Nidra in Ihrer Muttersprache, dem Schweizerdeutsch, zu praktizieren. Schritt für Schritt baute Sie eine engagierte Yoga Nidra Community auf. In der letzten Yoga Nidra Ausbildung führte Luisa die Teilnehmer:innen aus der Schweiz in der Übungsgruppe auf Schweizerdeutsch an und teilt Ihre reichen Erfahrungen mit Ihnen.


Nicht nur das, auch im Pilates Studio Ihrer Freundin bot sie Yoga Nidra an, wodurch das Studio zu einem Ort der Harmonie von Pilates und Yoga wurde.


Luisas Energie, Ideen und Yoga Nidra Erfahrungen werden Dich begeistern und inspirieren.

Yoga Nidra - Der Yoga Schlaf?

In dieser Folge „YogaWorld Podcast“ geht es um Yoga Nidra. Das ist eine Meditationstechnik aus der tantrischen Tradition. Durch eine tiefe Entspannung und eine Art bewussten Schlaf soll Zugang zu verschiedenen Bewusstseinsschichten ermöglicht werden. Deshalb wird Yoga Nidra auch oft „Yoga-Schlaf” genannt. Warum diese Bezeichnung der Sache aber nicht ganz gerecht wird, erklärt Yogalehrer und Yoga Nidra-Experte Marc Fenner im Gespräch mit Susanne.
Marc spricht zunächst über die Wortbedeutung von Yoga Nidra und erzählt, wie er zum Yoga und dann auch zum Yoga Nidra kam. Er beschreibt den Aufbau einer Yoga Nidra-Einheit und verrät, warum es sich wirklich lohnt regelmäßig Yoga Nidra zu üben. Dann geht er auf den sogenannten Alpha-Zustand, der beim Yoga Nidra erreicht werden soll, ein und erläutert, warum dieser Zustand so wertvoll für uns ist. Außerdem erklärt Marc, was das Sankalpa ist, wie du es findest und weshalb du davon profitieren kannst. Zuletzt teilt Marc noch die Geschichte, wie er in Indien Maha Samadhi, den Tod von Swami Satyananda, dem Entwickler des Yoga Nidra, hautnah miterlebte.

Praxisreihe: Yoga Nidra mit Marc Fenner

In dieser Praxisfolge im “YogaWorld Podcast” führt dich Marc Fenner durch eine Yoga Nidra-Einheit. Yoga Nidra ist eine Entspannungs- und Meditationstechnik, die ursprünglich aus der tantrischen Tradition stammt und sich an Patanjalis achtgliedrigem Yogapfad orientiert. Die tiefe Entspannung und der daraus resultierende Alpha-Zustand können den Zugang zu verschiedenen Bewusstseinsschichten ermöglichen. Du kannst dir Yoga Nidra vorstellen wie einen bewussten Schlaf, daher wird diese Technik auch gerne als “Yoga-Schlaf” bezeichnet. Außerdem sagt man, dass 30 Minuten Yoga Nidra wirken wie drei Stunden Schlaf. Probier es aus und tanke mit dieser Praxisfolge Frische und Kraft für deinen weiteren Tag!

Yoga Nidra - Erlebe den göttlichen Zustand!

Was ist Yoga Nidra? Gemeinhin sagt man, der Schlaf der Yogis. Aber eigentlich trifft es das nicht so ganz, sagt Marc.

YogiCompany

Finde hier dein Lieblings Yoga Shirt und mehr.

Yoga Nidra Ausbildung

Werde Yoga Nidra-Lehrer:in in 12 Wochen.

Yogi Coach

Persönliche Entwicklung mit Yoga Nidra.

Yoga Nidra Academy - Begleitet Dich auf Deinem Yoga Nidra-Weg

Yoga Nidra Academy

Deine Quelle für alles rund um Yoga Nidra.

GRATIS YOGA NIDRA LIVE WORKSHOP MIT MARC

Am Mittwoch den 31.07.2024 um 11:00 & 19:00 Uhr